DEIN BÖRSENFÜHRERSCHEIN

Das Geschehen an den weltweiten Kapitalmärkten ist sehr komplex. Täglich wird darüber berichtet, große Zahlen in den Raum geworfen. Wirtschaftssysteme, -krisen und -umschwünge werden erklärt und doch fehlt vielen der Überblick über das große Ganze.

Der BVH Börsenführerschein ist mehr als eine Einführung in die Themenwelt der Börse: Für möglichst alle Absolventen soll er den Grundstein für ein tieferes Verständnis der ebenso interessanten wie komplexen Materie Kapitalmarkt legen.

 

Nach erfolgreichem Bestehen des anschließenden Tests wird das erworbene Wissen mit einem bundesweit einheitlichen Zertifikat bescheinigt.

Der Börsenführerschein besteht aus vier Vorträgen sowie optionalen Erweiterungen. 

Die Vorträge bestehen aus folgenden Themen:

I. Börse, Kapitalmarkt und Handel

II. Aktien, Renden und Fonds

III Optionen und Zertifikate

IV Anlagephilosophien und Börsenpsychologie